Restschuldversicherung

 

 

 

 

 

Die Restschuldversicherung schützt den Versicherten vor Situationen, in denen die vereinbarten Finanzierungsraten nicht mehr bezahlt werden können. In diesem Fall werden die Restschuld bzw. die laufenden Raten von der Covéa übernommen ‒ z. B. bei Invalidität, Krankheit, Tod oder Arbeitslosigkeit.

Der Abschluss ist in Verbindung mit einem Leasing- bzw. Finanzierungsvertrag oder als Stand-alone-Lösung möglich, wobei Leistungszeitraum- und -merkmale individuell verhandelbar sind.

Kontakt


Maxxogon Mobil
Assecuradeurgesellschaft
mbH

Holzstrasse 2
40221 Düsseldorf
0211 91 74 97 - 32
0211 91 74 97 - 60
Kontakt per E-Mail